headline
Verein zur Förderung der Begegnung von
Jugend und Kirchen in Kürten e.V.
HomeAktuellesVergangenesJugendtreffsKontaktForumTeamWir über unsSponsorenLinksImpressum
explicatis
  > Aktuelles

16.09.17

Neues im Point B in Bechen

Unsere langjährige Honorarkraft Julia Kohlgrüber hat aus persönlichen Gründen ihre Mitarbeit im Point B in Bechen zum Anfang der Sommerferien beendet. Seit dem ruht der dienstags der Kindertreff. Dank unseres neuen Mitarbeiters Daniel Nelles ist es uns aber möglich den Jugendtreff Dienstagsabends weiter zu führen. Er wird hierbei unterstützt von unserer hauptamtlichen Mitarbeiterin Melanie Zudeick. Nach den Herbstferien findet dann auch wieder der Kindertreff statt. Somit sind die Öffnungszeiten dienstags ab nachmittags 15.30 Uhr und donnerstags ab 18.00 Uhr geleitet durch Daniel Valtinke wieder fix.

Bei Fragen wendet euch gerne an einen der Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen.

Norbert Broich

16.09.17

Dank an Julia Kohlgrüber für die langjährige Mitarbeit!

Julia hat seit ca. 6 Jahren kontinuierlich den Kinder- und Jugendtreff dienstags im Point B geleitet. Dafür danken wir ihr recht herzlich. Aus persönlichen Gründen hat sie die Mitarbeit nun beendet. Wir wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

N. Broich

16.09.17

Daniel Nelles - neuer Mitarbeiter bei Bekik

Seit 1.9.2017 ist Daniel Nelles auf halber Stelle bei uns befristet für ein Jahr angestellt. Wir freuen uns sehr, dass das geklappt hat. Daniel ist ausgebildetet Kultur- u. Sprachmittler und kann uns in vielen Bereichen unterstützen. Besonders für die Angebote für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund ist Daniel sehr geeignet. Nach der Einarbeitungszeit wird er voraussichtlich auch den Dienstagstreff im Point B eigenverantwortlich übernehmen. Zusätzlich unterstützt er Melanie und Tina in den Treffs und in den Angeboten in der Gesamtschule. Wir sind sehr froh über diese Verstärkung. Daniel wird ausschließlich über Spenden finanziert. Besonders zu Gute kam uns da die hohe Spende des Theater Nimmernetts und mehrere Privatspenden. Schon jetzt gilt es finanzielle Konzepte für ein zweites Anstellungsjahr zu entwickeln.

N. Broich

16.09.17

Unser aktuelles Pädagogenteam!

Unser aktuelles Pädagogenteam besteht aus Tina Wolle-Schuh, Melanie Zudeick, Daniel Nelles und Daniel Valtinke (Honorarkraft). Des weiteren arbeitet noch eine Jugendgruppenleiterin mit. Bei Bedarf stoßen noch weitere JugendgruppenleiterInnen dazu.

N. Broich

16.09.17

Unsere Angebote laufen

seit den Sommerferien auf vollen Touren. So z. B. die offenen Treffs in Bornen, Dürscheid und Bechen. Die Gruppenarbeit in Kürten und in der Gesamtschule; sowie die interkulturelle Mädchengruppe, die Kinogruppe, der Fördernachmittag für Flüchtlinge und unser mobiler Treff mittwochs in der Gesamtschule.

N. Broich

16.09.17

Herbstferienprogramm steht!

In den Herbstferien wird ein Kurs gemeinsam mit der Medienwerkstatt Köln zum Thema Filmproduktion stattfinden. Bei Interesser zur Teilnahme bitte an Tina wenden. Melanie wird einige Ausflüge z. B. zur Spielemesse nach Essen, ins Schwimmbad und ins Kino neben Kreativangeboten organisieren. Bei Interesse bitte Melanie fragen.

N. Broich

16.09.17

Neues Jugendzentrum für Kürten - dezentrales Konzept von Bekik bleibt!

Mit großer Freude haben wir die Entscheidung des Rates der Gemeinde Kürten ein neues Jugendzentrum an den Treff in Kürten anzubauen, aufgenommen.

Bekik als Mitglied der Expertengruppe hatte diese Idee als neuen Standort favorisiert und ist damit sehr zufrieden. Wir hoffen jetzt, dass die Verhandlungen mit der Kath. Kirchengemeinde zügig und möglichst einvernehmlich verlaufen. Auch wenn der erste Bauentwurf noch stark gestalterisch überarbeitet werden muss, so hat dieser Standort doch sehr gute Chancen ein guter Jugendtreff zu werden.

Die Eröffnung des neuen Jugendzentrums wird das Konzept von Bekik größtenteils unberührt lassen. Bekik wird weiter dezentrale Angebote für die Kinder und Jugendlichen in den drei Kirchdörfern Bechen, Dürscheid und Bornen machen. Sicherlich wird es zukünftig mehr Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Alten Schule geben.

N. Broich

16.07.17

Sommerferien beginnen! Mädelsferienfahrt geht auf Tour!

morgen, am 17.7.17 geht Bekik mit dem Bus auf große Mädelsfahrt an die Nordsee. Mit einem Teil der Mädchengruppe geht es in ein Selbstverpflegerhaus in die Nähe von Wilhelmshaven. An der Fahrt nehmen einige Mädchen mit Fluchthintergrund teil. Die Fahrt wird besonders aus dem Feuerwehrtopf der AG OT NRW gefördert, da sie einen integrativen Charakter hat. Wir wünschen den Teilnehmerinnen und den Leiterinnen erholsame Tage und eine kulturell bereichernde Fahrt. N. Broich

16.07.17

Ferienprogramm für Daheimgebliebene!

Mit Ketteler Hof, Schwimmbad und Spielenachmittage wird für die Besucher und Besucherinnen unserer Treffs keine Langeweile auftreten. Ab der zweiten Ferienwoche finden unterschiedliche Ausflüge und Ferienevents statt. Infos bei M. Zudeick. N. Broich

15.06.17

Nächste Vorstandssitzung findet am 29.6.2017 in Kürten statt!

Die nächste Vorstandssitzung von Bekik e.V. findet am 29.6.17 um 19.00 Uhr in Kürten statt. Themen werden sein: Pädagogisches Programm, Ferienprogramm, integrative Ferienfreizeit mit Mädchen an die Nordsee, Arbeit mit Flüchtlingen, Findung neuer Kassiererin, Spenden etc.

N. Broich

15.06.17

Ferienfreizeit mit Mädchen!

In der ersten Sommerferienwoche findet eine Mädchenfreizeit in einem Selbstverpflegerhaus mit Mädchen statt. Die Teilnehmerschaft setzt sich aus Mädchen mit Migrationshintergrund und einheimischen Mädchen zusammen. Die Fahrt wird besonders aus dem "Feuerwehrtopf" der AG Offene Türen bezuschusst mit dem Ziel der Integration der Teilnehmerinnen. Zwei Plätze sind noch frei. Informationen bei T. Wolle-Schuh oder M. Zudeick.

N. Broich

02.04.17

Vorstandssitzung am 04.04.2017

Die nächste Vorstandssitzung findet am 4.4.17 um 19.00 Uhr im Jugendtreff Dürscheid mit der pädagogischen Leitung statt. N. Broich

02.04.17

Osterferienprogramm geplant!

Wie in jedem Jahr finden in den Osterferien diverse Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Ausflüge, Spiele etc. statt. Nähere Informationen gibt es während der Öffnungszeiten in den Treffs. N. Broich

02.04.17

Letzte Nimmernettaufführungen laufen!

Mit Dankbarkeit und Wehmut werden wir heute abend die letzte Nimmernett Theateraufführung erleben. Weit über ein Jahrzehnt hin war Nimmernett ein treuer Sponsor unseres Vereins. Viele Kinder und Jugendliche konnten von diesen Spenden sehr profitieren. Nochmals herzlichen Dank für die langjährige Unterstützung. N. Broich

08.01.17

Jahresgespräch, Planungsgruppe und Vorstandssitzung

Das Jahr ist noch jung; dennoch läuft jetzt alles wieder an. Natürlich finden die pädagogischen Angebote wie immer statt. Auch auf der administrativen Ebene gibt es einige Termine. So findet im Kontext der Qualitätssicherung am 9.1. das Jahresgespräch mit der Fachberatung des Kreisjugendamtes statt. Das vergangene Jahr wird fachlich besprochen und das kommende Jahr geplant und abgestimmt. Der sogenannte Wirksamkeitsdialog wird analysiert und die gesamte pädagogische und administrative Arbeit reflektiert.

Am 10.1.2017 folgt dann die Planungsgruppe der Kinder- u. Jugendhilfe des Rheinisch Bergischen Kreises. Das Treffen findet in der Kath. Jugendagentur statt.

Am 25.1.2017 findet die Arbeitsgruppe im Kontext von § 78 KJG statt. Hier geht es um die Jugendhilfeplanung der Gemeinde Kürten.

Der erste Sozialausschuss der Gemeinde tagt am 9.2.2017 im Rathaus.

Am 21.3.2017 findet dann die erste Vorstandssitzung von Bekik e.V. im Jugendtreff um 18.00 Uhr statt.

N. Broich

08.01.17

Projekt Interkulturelle Mädchengruppe ist bewilligt!

Noch vor Weihnachten kam die gute Nachricht, dass unser beantragtes interkulturelles Projekt Mädchen mit Fluchthintergrund ab sofort starten kann. Das Land NRW hat zusätzliche Mittel für diese Aufgaben zu Verfügung gestellt. Diese Mittel werden über die AG Offene Türen unter der Überschrift Feuerwehrtopf auf Antrag weiter gegeben. Da Bekik Mitglied bei der Katholischen AG Offene Türen ist und der Antrag sehr plausibel von uns gestellt wurde, kam die Bewilligung. Die Gruppe wird inhaltich genderspezifisch und kultursensibel ausgerichtet sein und über das ganze Jahr laufen. Ein Höhepunkt der Gruppe wird eine gemeinsame Ferienfreizeit an der Nordsee sein. N. Broich

08.01.17

Weitere Spendeneingänge am Ende des Jahres!

Wir bedanken uns für die Spenden, die noch gegen Jahresende bei uns eingegangen sind. Ein herzliches Dankeschön an das Steuerberatungsbüro Burgmer, Didis Holzkunst, Fam. Zertisch und Familie Reese. Die Spenden können hervorragend in unsere neuen Projekte eingesetzt werden. N. Broich

20.12.16

Beschluss über Steuerungsgruppe vom SGS für die Planung neues Jugendzentrum

Am 24.11.16 entschied der Ausschuss für Soziales, Generationen und Jugend Kürten eine Steuerungsgruppe für die Planung des neuen Jugendzentrums zu bilden. Mitglieder der Gruppe werden sein: die Gemeindeverwaltung, die Kath. Jugendagentur GL, Bekik e.V., das Kinder- und Jugendparlament und evlt. ein Vertreter der Gesamtschule. Ein erstes Treffen wird es im Januar 2017 geben.

N. Broich

20.12.16

Kooperationsprojekt in den Weihnachtsferien mit dem internationalen Cafe Biesfeld

In den Weihnachtsferien findet für Mädchen im Alter von 10-14 Jahren mit Fluchthintergrund ein Schwimm- und Wassergewöhnungskurs im Splash statt. Der Kurs wird geleitet von einer erfahrenen DLRG Schwimmerin und Sonderpädagogin. Anmeldung über Bekik e.V. N. Broich

20.12.16

Frohe Weihnachten und ein gutes neue Jahr 2017

wünscht allen Freunden, Mitgliedern und Besuchern der Vorstand und die Mitarbeiterinnen von Bekik e.V.

20.12.16

Solidarität mit den Opfern des Anschlags in Berlin

Bekik e.V. verurteilt den barbarischen Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin zutiefst. In Gedanken und Gebeten sind wir bei den betroffenen Familien. N. Broich

12.11.16

Nächster SGS am 24.11.16 um 17.30 Uhr in der Alten Schule

Am Donnerstag, den 24.11. findet der nächste Ausschuss für Soziales und Jugend in der Alten Schule statt. Im 9. Tagesordnungspunkt geht es um das Projekt Neues Jugendzentrum. Es soll nach Möglichkeit eine Projektgruppe aus Fachleuten gebildet werden. Die Sitzung ist wie immer öffentlich und alle Interessierten sind herzlich willkommen.

12.11.16

Die pädagogischen Angebote laufen erfreulich gut!

Alle unsere pädagogischen Angebote in den offenen Treffs werden gut besucht und laufen bis zum Jahresende kontinuierlich weiter. Mittlerweile ist es so, dass die Bekik Angebote auch sehr gut von jungen Flüchtlingen genutzt werden. Auch die besonderen Angebote für die Flüchtlinge in Schule und Jugendtreffs sind gut besucht.

N. Broich

13.10.16

Herbstferienprogramm gestartet!

Schon am Montag ist das Herbstferienprogramm von Bekik gestartet. Wie immer sind einige Ausflüge geplant wie z.B. ins Phantasialand, in eine Soccerhalle und viele mehr. Auch sind unsere Treffs wie immer geöffnet.

N. Broich

03.07.16

Die Sommerferien stehen vor der Türe!

Auch wenn das Wetter nicht wirklich sommerlich ist, ist Bekik schon voll in der Ferienplanung. Wir bieten in diesem Jahr Ausflüge nach Wuppertal, ins Kino, in den Tummelschungel und ins Aqualand an. Eine einwöchige Mädchenfreizeit nach Holland ist schon voll ausgebucht. Darüber hinaus sind unsere Treffs teilweise geöffnet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an T. Wolle-Schuh oder M. Zudeick. N. Broich

03.07.16

Spenden eingegangen

Mit großer Freude verzeichnen wir eine große Spende in Höhe von 5000,-€ der Theatergruppe Nimmernett. Anfang des Jahres spendete Familie Reese schon 500,-€ für eine neue Herdplatte und einen neuen Kühlschrank in der Schachtel.

 

Herzlichen Dank für diese großherzigen Spenden. Durch die verstärkte Arbeit mit den Flüchtlingen können wir das zusätzliche Geld sehr gut einsetzen. Aber auch in unserem Sommerferienprogramm mit einer Mädchenferienfreizeit in Holland und einigen Tagesausflügen findet das Geld sehr gute Verwendung für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die aus sozial schwächeren Familien kommen. N. Broich

01.05.16

Danke an Boulevard Bechen

Die Theatergemeinschaft Boulevard Bechen hat seine Erlöse wie in den letzten Jahren auf einige soziale Einrichtungen und Vereine in Kürten verteilt. Bekik erhielt als Spende 350,-€. Vielen Dank. Das Geld fließt in die Anschaffung von Spielgeräten im Point B. Leider wurden uns in den letzten Monaten einige Spiele und elektronische Geräte gestohlen. So können wir zumindest ein wenig Ersatz leisten. N. Broich

10.04.16

Unser normales Programm läuft...

wie immer in der Schulzeit sind unsere Treffs zu den üblichen Zeiten geöffnet. Besonders gut angekommen ist unser Angebot im Kontext von Bildung und Teilhabe in der Gesamtschule Kürten mit den minderjährigen Flüchtlingen. Mit mindestens 10 Personen ist unsere Mitarbeiterin von ca. 10.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr mit Sprache lernen, Kochen und Spielen beschäftigt.

N. Broich

10.04.16

Theateraufführungen Nimmernett - Erlös geht nach Bekik!

Am kommenden Wochenende finden wieder die Theateraufführungen der Gruppe Nimmernett statt. Der Erlös kommt wieder mal Bekik und damit der Kinder- und Jugendarbeit zu Gute. Wer noch keine Karten hat, sollte sich schleunigst welche besorgen. Es lohnt sich.

N. Broich

30.03.16

Osterferienprogramm läuft...

Schon in der ersten aber auch in der zweiten Ferienwoche läuft unser übliches Ferienprogramm mit interessanten Ausflügen. Wir wünschen allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Spaß und Freude.

N. Broich

30.03.16

Nächste Vorstandssitzung am 30.6.2016 um 18.30 Uhr

Unsere nächste Vorstandssitzung findet am Donnerstag, den 30.6.2016 abends statt; bei gutem Wetter wird die Sitzung mit einem gemütlichen Sommergrillen verbunden.

N. Broich

27.02.16

Vorstandssitzung am 8.3.2016

Am Dienstag, den 8.3.2016 trifft sich der Bekik Vorstand um 18.15 Uhr im Jugendtreff Biesfeld. Folgende Tagesordnungspunkte stehen zur Diskussion:

Pädagogische Arbeit insbesondere die Arbeit mit den minderjährigen Flüchtlingen und das neue Projekt im Kontext von Bildung und Teilhabe an der Gesamtschule Kürten, Personal, Finanzen, uvm.

N. Broich

27.02.16

Theatergruppe Nimmernett sucht Helfer und Helferinnen für den Ausschank

Unser Hauptsponsor, die Theatergruppe Nimmernett, führt vom 15.-17.4.2016 ein neues Theaterstück in der Gesamtschule Kürten auf. Für den Ausschank werden dringend noch Helfer und Helferinnen gesucht. Bei Interesse wenden Sie sich bitte online an das Ensemble. Karten erhält man an den bekannten Vorverkaufsstellen oder Online. Wir wünschen dem gesamten Ensemble noch viel Freude bei der Vorbereitung der Aufführung und freuen uns auf drei heitere Abende.

N. Broich

17.01.16

Unser neues Angebot Soziale Arbeit an Schulen startet!

Ab dem 21.1.16 findet immer donnertags in der Zeit von 11.00 - 15.00 Uhr ein Angebot von uns in der Gesamtschule Kürten statt. Am Vormittag bietet Bekik Beratung an. In dieser Zeit können sich Interessierte an Frau Wolle-Schuh wenden, die Zuschüsse aus dem Bildungs- und Teilhabepaket z. B. für Klassenausflüge, für Vereinsmitgliedschaften etc, beantragen möchten. Danach gibt es dann ein Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche, die persönliche oder schulische Fragen haben. Schließlich findet noch eine Soziale Gruppenarbeit mit den geflüchteten Schülern der GSK statt. Interessierte sind herzlich willkommen. N. Broich

26.12.15

Didis Holzkunst spendet 800,-€!!!

Herzlichen Dank gilt Didis Holzkunst (Dietmar Schur), der uns in diesem Jahr 800,-€ aus seinen Verkaufserlösen spendet. Jedes Jahr fertigt Didi Kunstwerke aus Holz z. B. Schalen und Teller aus hiesigen Holzarten an und verkauft diese auf Weihnachtsmärkten. Den Erlös spendet Didi sozialen Einrichtungen. Wir werden das Geld in der Flüchtlingsarbeit einsetzen.

Super Sache. Vielen Dank lieber Didi. N. Broich

12.12.15

Positives Jahresende für Bekik in Sicht!

Nachdem es Anfang des Jahres bzgl. Finanzierung noch recht düster aussah, hat sich in der zweiten Jahreshälfte einiges positiv erhellt. So wird es sein, dass Bekik über eine etwas erhöhte Kreisumlage den Stellenumfang um 0,2 Anteile erhöhen kann. Auch erhält Bekik für die nächsten beiden Jahre Zuschüsse aus dem Bereich Soziale Arbeit an Schulen (früher BuT). Der Zuschuss ist so hoch, dass es zu einer Erhöhung um einen Stellenanteil von 0,4 kommt. Das heißt, dass Bekik für die Jahre 2016 und 2017 einen Stellenanteil 1,5 Stellen besetzen kann. Unsere beiden Sozialpädagoginnen werden diesen Beschäftigungsumfang abdecken. Natürlich bedeutet dies, dass Bekik ein noch differenzierteres und reichhaltigeres Angebot bereit halten wird. Bekik wird in Sachen Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen, in der Flüchtlingsarbeit und in der Planung eines neuen Jugendzentrums verstärkt einsteigen. Wir freuen uns sehr, dass es nun ein noch besseres Angebot für unsere Kinder und Jugendlichen in Kürten gibt. Dank gilt allen Akteuren, die sich für eine bessere finanzielle Ausstattung der Träger in Kürten eingesetzt haben.

N. Broich, Vorsitzender

12.12.15

Mitgliederversammlung am 19.11.2015

In der diesjährigen MV wurde der Arbeitsbericht 2014/2015 und der Finanzreport über 2014 vorgelegt. Trotz vieler pädagogischer Herausforderungen ist es gelungen die angestrebten Ziele und einen ausgeglichenen Finanzbericht zu erreichen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet. Als Beisitzer des Vorstandes schied Manfred Steup aus eigenem Wunsch aus. Neue Beisitzer sollen im nächsten Jahr gefunden werden.

N. Broich, Vorsitzender

11.10.15

Jahres Mitgliederversammlung von Bekik am 19.11.2015

Die diesjährige Jahresmitgliederversammlung findet am Donnerstag, den 19.11.2015 um 19.30 Uhr im Jugendtreff in Biesfeld statt. Alle Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

N. Broich

11.10.15

Zukunft offene Kinder- und Jugendarbeit Kürten

Am 2.11.2015 treffen sich Vertreter des Kreisjugendamtes Rhein Berg, der Kommunalgemeinde Kürten, den Katholischen Jugendwerken Bergisch Gladbach und Bekik um zu überlegen, wie die voraussichtliche Stellenerhöhung um 0,4 Beschäftigungsanteile inhaltlich und strukturell eingesetzt wird.

11.10.15

Vorstands-/Mitarbeiterinnenklausurnachmittag am 23.10.2015 in Bornen

Am 23.10.2015 treffen sich um 16.00 Uhr die Mitarbeiterinnen und die Vorstandsmitglieder zu einer kleinen Klausur. Es soll darum gehen, wie sich Bekik zukünftig strukturell und pädagogisch aufstellt. Bekik würde sich z. B. sehr über neue Vorstandsmitglieder freuen. Aus pädagogischer Sicht sind Veränderungen nötig, da sich die Bedarfe (z. B. Flüchtlinge) verändert haben und Bekik voraussichtlich ab 1.1.2016 ein etwas erhöhtes Beschäftigungskontingent (Erhöhung um 0,2 Stellenanteil) zu Verfügung hat.

Es verspricht ein kreativer und innovativer Nachmittag zu werden.

N. Broich

11.10.15

Spende der Theatergruppe Nimmernett in Höhe von 7000,-€uro!!!!!

Die diesjährige Theatervorstellung der Gruppe Nimmernett war auch finanziell ein sehr großer Erfolg. Dadurch, dass fast alle Vorstellungen ausverkauft waren, konnte Nimmernett 7000,-€ an Bekik spenden. Bekik ist dafür ausgesprochen dankbar, und setzt die Spende in vielen verschiedenen Angeboten wie z. B. Hausaufgabenhilfe, Ferienaktionen, Mädchenarbeit, Flüchtlingsarbeit usw. ein. Da die Personalkosten von Bekik weit über der öffentlichen Refinanzierung liegen, wird die Spende auch zur Deckung der Personalkosten eingesetzt. So ist es möglich, dass unsere Sozialpädagoginnen mehr Zeit für Kinder und Jugendliche haben.

Herzlichen Dank an das gesamte Ensemble und ein Vergelt's Gott.

N. Broich

11.10.15

Im Kletterkarten mit Flüchtlingen und dem Kinder- und Jugendparlament

Kurz vor den Herbstferien kam es zu einer sehr gelungen gemeinsamen Aktion des Kinder- und Jugendparlamentes und hiesigen Flüchtlingen. Die Aktion in den Klettergarten wurde pädagogisch von Bekik und der Alten Schule begleitet.

Beim gemeinsamen Abschlussgrillen gab es einen regen Austausch aller Beteiligten und es entstand der Eindruck, dass die Flüchtlinge schon ein wenig integriert werden konnten. Mitfinanziert wurde die Aktion von der kommunalen Integrationsstelle Rhein Berg. Der Rest wurde von Personen finanziert, die regelmäßig für Bekik spenden.

N. Broich

11.10.15

Gelungene Mädchenfahrt in den Herbstferien 2015

In der ersten Herbstferienwoche machten sich 11 Mädchen gemeinsam mit unseren beiden Sozialpädagoginnen auf den Weg in Oberbergische für drei Tage. Gemeinsam ging es während des Aufenthaltes um typische Mädchenthemen, Entspannung und Selbstbewusstseinsförderung.

Die Mädchen erlebten die Fahrt als sehr unterstützend und bereichernd.

Eine Wiederholung für nächstes Jahr ist schon angedacht.

N. Broich

29.06.15

Vorstandssitzung am 25.6.2015 - Neue Mitarbeiter für Vorstand gesucht

Der Vorstand würde sich über neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen für die Vorstandsarbeit freuen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an N. Broich.

Auch wurde in der letzten Sitzung das 15jährige Bestehen von Bekik gefeiert.

Vielfältige Aufgaben stehen in den nächsten beiden Jahren bevor; das Konzept der offenen Kinder- und Jugendarbeit soll überarbeitet werden, Kürten braucht ein neues Jugendhaus, die Personalstellen der Mitarbeiterinnen sollen stabilisiert und ausgebaut werden uvm. Machen Sie mit!

29.06.15

Die Sommerferien haben begonnen!

Auch wenn die Sommerferien für die Kinder und Jugendlichen begonnen haben, so sind für Bekik keine Ferien. Die Mitarbeiterinnen bieten in Dürscheid, Bechen und Bornen tolle und interessante Ferienangebote wie Ausflüge etc. an. Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Mitarbeiterinnen.

29.06.15

Wir machen mit bei der Fantaspielplatzinitiative/Voting ab dem 1.7. - 31.7.15

Das Kinder- und Jugendparlament ist Pate über den Spielplatz in Kürten Miebach an der Lenzhölzer Straße. Um diesen Spielplatz neu zu gestalten bewarb sich Bekik stellvertretend für das KJK bei der Fantaspielplatzinitiative und kam mit in die Bewerbergruppe. Es wird der Spielplatzbewerber gewinnen der die meisten Votingstimmen erhält. Der Gewinner kann bis zu 20.000,-€ gewinnen. Machen Sie also mit und unterstützen Sie die tolle Initiative des Kinder- und Jugendparlamentes. Voten Sie auf folgenden Plattformen:

www.facebook.com/fantaspielspass.com

spielplatzinitiative.fanta.de

www.facebook.com/bekik.treffs

12.04.15

Theateraufführung Nimmernett vom 17.- 19.4.2015

Am kommenden Wochenende finden die Nimmernett Theateraufführungen zu Gunsten von Bekik statt. Der gesamte Erlös aus Verzehr und Eintritten kommt der Arbeit von Bekik zu Gute. Falls Sie noch keine Karte haben, besorgen Sie sich schnell eine. Die Aufführung verspricht mal wieder sehr kurzweilig und amüsant zu werden. Dem Ensemble wünschen wir jetzt schon alles Gute und viel Erfolg.

12.04.15

Nächste Vorstandssitzung 7.5.2015

Die nächste Vorstandssitzung findet am 7.5.2015 um 19.15 Uhr statt.

12.04.15

Biesfelder Jugendtreff an Kath. Jugendagentur zum 1.4.2015 abgegeben!

Seit dem 1.4.2015 läuft der Biesfelder Jugendtreff Sunshine im Jugendheim Biesfeld unter der Verantwortung der Kath. Jugendagentur Bergisch Gladbach. Pädagogisch betreut wird der Treff von den Mitarbeitern der Alten Schule Eichhof. Die Kollegen der Alten Schule öffnen den Treff immer mittwochs in der Zeit von 16.00 - 19.00 Uhr. In der Hauptsache wird der Treff von Serge Poort betreut der auch den Treff unter Bekik leitete. Von daher müssen sich die Kinder und Jugendlichen nicht so sehr umstellen. Bekik wünscht den neuen alten Kollegen viel Erfolg und einen guten Start.

 

Warum hat sich Bekik aus Biesfeld zurück gezogen? Diese Frage werden sich einige stellen. Der Hauptgrund liegt im Finanziellen. Bekik selber hat nur eine Planstelle zu ca. 70% finanziert, die restlichen 30% müssen über Projekte und Spenden refinanziert werden. Schon jetzt liegt Bekik deutlich über einer Planstelle, die beiden Sozialpädagoginnen haben insgesamt zur Zeit einen Beschäftigungsumfang von 1,3 Stellen. Hinzu kommen noch einige Honorarkräfte. Das bedeutet, dass Bekik schon jetzt ca. 25.000,- € aus Spenden generieren muss. Bisher ist das gelungen, aber da die öffentlichen Geldgeber nicht bereit sind in eine höhere Finanzierung einzusteigen und die privaten Spenden nicht ausreichen, ist Bekik gezwungen an verschiedenen Stellen Einsparungen vor zu nehmen. Der Biesfelder Treff und eine sehr restriktive Sachmittelverwendung sind erste Einsparungen. Besonders hart hat uns der Wegfall der Finanzmittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket getroffen. Dadurch konnten sehr gute Projekte initiiert werden, wie z. B. das Tonstudio, die Kochgruppen und die Hausaufgabenhilfe, aber auf die Dauer muss auch da voraussichtlich eingespart werden. Für Bekik wäre es sehr wichtig, einen kontinuierlichen Mehr-Zuschuss in Höhe von ca. 25.000,-€ zu erhalten. Wir hoffen, dass Politik und Verwaltung uns dahin gehend unterstützen.

N. Broich, Vorsitzender

15.03.15

Spendeneingang anlässlich Trauerfall Leni Broich

Statt Kränze und Blumen spendete die Trauergemeinde im Sterbefall Leni Broich an Bekik. Die Spenden in Höhe von 1610,-€ werden direkt für die Kinder- und Jugendarbeit in Kürten verwendet. Der Verein bedankt sich dafür recht herzlich.

08.02.15

Nächste Vorstandssitzung von Bekik ist am 19.3.2015

Unsere nächste Vorstandssitzung findet am 19.3.2015 um 18.00 Uhr im Jugendtreff Biesfeld statt.

07.01.15

Alle Angebote starten wieder!

Das Jahr 2015 hat begonnen und alle Angebote von Bekik können wieder besucht werden. Die Treffs sind wieder alle zu den gewohnten Zeiten geöffnet, die Koch-, u. Mädchen- und Kinogruppe trifft sich wieder und das Bekik-Mobil fährt ab nächster Woche wieder auf den Schulhof der Gesamtschule. Also kommt vorbei!

07.01.15

Dies Jahr muss es zu einer Personalstellenerweiterung kommen, sonst

wird es nicht möglich sein, das bisherige vielfältige Angebot von Bekik aufrecht zu erhalten. Nachdem nun vorerst auch die Finanzmittel aus dem Bildungs- und Teilhabepaket wegfallen, können die zusätzlichen Angebote wie das Tonstudio in Bechen, die Kochgruppe und Hausaufgabenhilfe in Dürscheid nur durch Spenden finanziert werden. Aber auch unser diversitätsbewusstes Konzept mit dem sozialräumlichen Ansatz wird reduziert werden müssen, wenn keine Stellenerweiterung kommt. Projektanträge beim LVR in den Themenbereich Gender und Medien können unsere prekäre Finanzsituation nur abfedern. Wir hoffen, dass wir mit der Aufstellung des neuen Kinder- und Jugendförderplans auf Kreisebene eine bessere Finanzierung erreichen können.

Über eine Unterstützung auf allen politischen Ebenen freuen wir uns.

07.01.15

Die Auftrittstermine der Theatergruppe Nimmernett sind terminiert!

Vom 17.-19.4.2015 finden wieder die Theateraufführungen der Gruppe Nimmernett in der Aula der Gesamtschule statt. Besorgen Sie sich jetzt schon Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen oder online.

Die Aufführung verspricht wieder mal sehr lustig zu werden!

24.12.14

Spende von Didis Holzkunst

Zwei Tage vor Weihnachten ging eine Spende in Höhe von 500,-€ auf unser Konto ein. Der Spender ist D. Schur, der einen Teil seiner Einnahmen aus dem Verkauf seiner Holzkunst Bekik hat zukommen lassen. Er wollte gerne einen Träger der Kinder- und Jugendhilfe aus Kürten unterstützen. Da Bekik eine mäßige Refinanzierung aus der öffentlichen Kasse hat und auf Spenden angewiesen ist, fließt das Geld sehr konkret in Angebote und Aktionen für Kürtener Kinder und Jugendlichen. Herzlichen Dank für die Spende

09.12.14

Adventsfeier von Bekik e. V.

Am Donnerstag, den 11.12. findet die jährliche Adventsfeier von Bekik e. V. statt. Eingeladen ist der Vorstand, die haupt- und nebenamtlichen Mitarbeiter, Vertreter der katholischen und evangelischen Kirche, sowie einige Mitarbeiter der Freiwilligeninitiative Kürten. Die Feier ist ein Dankeschön an alle, die sich für Bekik engagiert haben.

09.12.14

Das Kinder- und Jugendparlament im Düsseldorfer Landtag

Am 3.12. besuchte das Kinder- und Jugendparlament Kürten den Düsseldorfer Landtag. Christian Lindner führte die Gruppe durch den Landtag und erklärte die Funktionen und Aufgaben der NRW Regierung.

09.12.14

Tonstudio in Bechen on Air

Nach langer Planungsphase ist das Tonstudio im Point B fertig gestellt. Interessierte können auf Instrumenten oder mit der Stimme gute Tonaufnahmen produzieren. Der Treff ist jeweils von 18.00 - 21.00 Uhr jeden Donnerstag geöffnet. Besucher und Interessierte sind herzlich willkommen.

09.12.14

Mitgliederversammlung am 24.11.2014 um 19.00 Uhr in Biesfeld

Am Montag, den 24.11.2014 fand um 19.00 Uhr im Jugendtreff Biesfeld unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand wurde entlastet und in seiner Arbeit bestätigt. Johannes de Giorgi ist für weitere vier Jahre als Schriftführer gewählt worden.

08.09.14

Kinder- und Jugendparlament Kürten ist beim Vereinswettbewerb der Kreissparkasse Köln angemeldet

Heute hat Bekik e. V. das Kinder- und Jugendparlament Kürten beim Vereinswettbewerb der Kreissparkasse angemeldet. Es sind Preisgelder bis 10.000,-€ ausgelobt. Ab Anfang Oktober gibt es dann ein Voting für die angemeldeten Projekte. Das KJK benötigt dann jede Stimme. Man kann wohl über Internet seine Stimme abgeben. Zuvor werden die 50 ersten Vereinsanmeldungen in einer Sonderbeilage des Kölner-Stadtanzeigers und der Bergischen Landeszeitung veröffentlicht. Also, unterstützt das KJK über einen Klick ab Anfang Oktober.

21.08.14

Schule hat begonnen - die bekannten Angebote starten wieder!

Unsere Jugendtreffs haben wie gewohnt geöffnet. Besonders hinweisen möchte wir noch auf die beiden Kochgruppen montags und mittwochs in Dürscheid und donnerstags auf den Musiktreff im Point B.

21.08.14

Dankeschön für großzügige Spende der Theatergruppe Nimmernett!

Die Theatergruppe Nimmernett konnte uns dieses Jahr 6000,-€ als Spende überweisen. Die hohe Summe kam durch die drei ausverkauften Theatervorstellungen zustande. Super, Wow und herzlichen Dank dafür!

Die Proben für nächstes Jahr beginnen und wir hoffen auch auf einen ähnlich großen Erfolg in 2015.

08.07.14

Glückwunsch zum gewonnenen Kicker!

am 4.6., vor dem Beginn der Fußball WM, konnte unsere Honorarkraft Tobias Eumann mit einem Freund das Kickerturnier der Raiba Kürten-Odenthal gewinnen. Der Kicker selbst war als Preis ausgelobt und steht nun den Jugendlichen und Kindern im POint B in Bechen zum Spielen zur Verfügung. Herzlichen Dank an Tobias!

17.05.14

Nächste Vorstandssitzung am 1.7.2014 um 17.30 Uhr in Bornen

Die nächste Vorstandssitzung findet am 1.7.2014 in Bornen statt. Gegen 18.30 Uhr lädt der Vorstand die Haupt- und Nebenamtlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum Sommergrillen ein.

27.04.14

Diskussion mit den Bürgermeisterkandidaten im Bürgerhaus am 25.4. um 15.00 Uhr

Die Diskussion mit den Bürgermeisterkandidaten war sehr informativ und gut vom Kinder- und Jugendparlament organisiert. Die Kandidaten stellten sich vor und mussten anschließend Fragen aus den unterschiedlichsten Bereichen beantworten, z. B. wie ist es mit Radwegen, mit der Schuldenreduzierung, einem Fahrradpark, schnelles Internet usw.

Alles in allem haben sich alle Kandidaten gut präsentiert und eine Entscheidung für einen Kandidaten wird wohl nicht so leicht fallen. Am 25.5. werden wir es ja sehen.

17.05.14

Vereinsfestival am 18.5.2014

Am Sonntag, den 18.5.2014 stellen sich viele Vereine aus Kürten auf dem Rathausplatz vor. Auch Bekik ist dabei. Wir freuen uns über viele Besucher. Es gibt viele Aktionen und natürlich Essen und Trinken.

23.03.14

Die Theateraufführung von Nimmernett war mal wieder ein voller Erfolg

Das Stück " Der Heiler vom Meiersberg" war sehr lustig und hat allerlei Lokales auf die Schüppe genommen. Die Aufführungen waren sehr gut besucht und das Publikum bedankte sich mit viel Applaus. Auch Bekik dankt dem gesamten Ensemble.

06.02.14

Hausaufgabenhilfe dienstags in Dürscheid!

Gerne können noch Kinder im Alter von 8-12 Jahren zur Hausaufgabenbetreuung in den Jugendtreff Dürscheid kommen. Die Betreuung ist immer von 13.00 - 15.00 Uhr. Das Angebot ist kostenlos, es wird aus den Mitteln des Bildungs- u. Teilhabepaketes finanziert.

06.02.14

Neue Heizung in Bornen montiert!

Dank der großen Hilfe durch die Freiwilligeninitiative Kürten ist die neue Infrarotheizung in Bornen montiert. Sie gibt eine wunderbare Wärme ab und wesentlich sparsamer wie die alten Nachtspeicheröfen. Danke noch mal an die unermüdlichen Mitglieder der Freiwilligeninitiative.

06.02.14

Neue Mädchengruppe im Aufbau!

Da die Mädchen unserer letzten Gruppe langsam erwachsen sind, bietet Tina und Melanie eine neue Gruppe für Mädchen zwischen 9 - 14 Jahren an. Interessierte Mädchen wenden sich bitte an die beiden Pädagoginnen. Ein erstes Treffen ist für Freitag, den 7.2. geplant. Die Treffen finden in Bornen statt. Tina kann Mädchen aus den anderen Dörfern abholen.

Der neue Vorsitzende ist der "Alte" Vorsitzende

In der Mitgliederversammlung am 3.12.13 wurde Norbert Broich zum dritten Mal einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Annika Frank, unsere Schatzmeisterin, wurde ebenfalls wieder gewählt. Darüber hinaus wurde die Vorstandsarbeit und die Kassenführung durch die Mitglieder entlastet. Die zukünftigen Aufgaben können nun kontinuierlich fort geführt werden.

08.12.13

Dankeschön für Theatergruppe Nimmernett für großzügige Spende

Am Mittwoch, dem 11.12.13 fand um 20.00 Uhr eine kleine Dankeschön Feierstunde für die Theatergruppe Nimmernett im Jugendtreff Dürscheid statt. Die Theatergruppe hat in diesem Jahr Bekik 4500,-€ und der Tafel Kürten über 1000,-€ zu kommen lassen. Das ist nicht selbstverständlich und wir bedanken uns dafür recht herzlich!! Bekik überreichte der Theatergruppe für die hervorragenden Dienste einen Überraschungsbambi!

Herbstferienprogramm 2013 läuft an!

Mit Besuchen im Splash, der Spielemesse in Essen, einem Kinobesuch, Bowlen und dem Tummeldschungel machen die Herbstferien richtig Spaß. Alle Kinder und Jugendlichen sind herzlich willkommen. Infos bei den Mitarbeiterinnen.

Erfreuliche Spende von der BEW!

Der Geschäftsführer der BEW Wipperfürth Herr W. Heikamp überreichte Bekik eine Spende am 1.10.13 in Höhe von 1250,-€. Die Summe kam zusammen beim Familienfest im Sommer. Vielen Dank!

Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung

Am Dienstag, den 12.11.13 findet im Jugendtreff Dürscheid um 18.00 Uhr die nächste Vorstandssitzung statt. Am Dienstag, den 3.12.13 findet um 18.30 Uhr Mitgliederjahresversammlung statt, mit anschießender kleiner Adventsfeier.

Bekik Bus ist beschriftet!

Endlich ist der Transit von Bekik sichtbar beschriftet. Nun fällt er deutlich in der Gemeinde auf. Natürlich fährt er weiterhin regelmäßig Treffpunkte so z. B. die Gesamtschule in Kürten an und wird für Ausflüge etc. genutzt.

25.08.13

Erste Woche vom Ferienprogramm erfolgreich

In Ahlendung leitete Bernd Siefer sechs Kinder an, wie man mit Pfeil und Bogen schießt.
Die Kinder schossen auf eine Zielscheibe und ein Foto von einem Wildschwein und einem Hirsch.
Bild von Fotograf Luhr

Sommerferienprogramm von Bekik u. Alte Schule vom 19.-28.8.13

Ein interessantes  Programm wird in der obigen Zeit von uns für Kinder und Jugendliche angeboten. Von Klettern über Bogenschieße bis hin zum Kanu fahren ist vieles möglich. Bitte bis zum 1.8.13 bei Tina anmelden 0178 3322093

Jugendgruppenleiterschulung 2013 fand schon statt

Bekik bot auch dieses Jahr wieder eine Jugendgruppenleiterschulung an. Sie fand statt am ersten Osterferienwochenende.  Neun Jugendliche haben sich an diesem Wochenende mit Gruppendynamik, Rechtsfragen, Kinderschutz, Aufsichtspficht usw. intensv beschäftigt. Geleitet wurde die Schulung von Th. Merl und T. Wolle-Schuh.  

Mädchentag am 9.3.13 aus Mitteln der Kreissparkasse mit Selbstbehauptungstraining

Am Samstag, den 9.3.13 fand ein Mädchentag in Kürten statt. Ene  Gruppe von Mädchen hat sich mit Themen auseinander gesetzt wie Selbtvertrauen, Körperwahrnehmung, Ernährung, Familiensituation usw. Durch die Begleitung einer externen Fachkraft ist es gut gelungen ins Gespräch und in den Austausch zu kommen.   Tina und Melanie wollen ich bemühenim nächsten Jahr eine solche Veranstaltung zu wiederholen.

Theateraufführung von Nimmernett am 12.-14.4.2013

Die diesjährige Nimmernett Theateraufführung findet an dem Wochenende vom 12.-14.4.13 in Kürten statt. Bitte vormerken und Karten kaufen!!

Das neue Jahr 2013 beginnt!

das neue Jahr kann kommen. Bekik ist hervorragend aufgestellt. Durch die unerwarteteten Zuschüsse seitens des LVR und den Spenden konnte Bekik die Ausstattung der Räume weiter verbessern. In allen Treffs gibt es nun sehr gute Möglichkeiten am PC zu arbeiten oder zu spielen oder ins Internet zu gehen. Auch gibt es reichlich Spielangebote. Die neue Billardplatte und der neue Kicker wird bald in Kürten aufgebaut.  Sehr dringend wartet auch das neue Schlagzeug und die Gitarren darauf von interessierten Musikern gespielt zu werden. Alle Interessierten jungen oder auch älteren Menschen sind herzlich eingeladen zu kommen und mit zu machen.

 

Ernährungsgruppe wird fort geführt!

Die von L. Janzen initiierte Ernährungs- und Kochgruppe wird ab sofort fortgeführt. Es ist uns gelungen J. Broich als Honorarkraft zu gewinnen. Sie bietet ab dem 8.1.13 für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren dienstags von 13.30 - 15.30 Uhr im Open im Jugendheim Dürscheid die Gruppe an. Wir wünschen ihr viel Erfolg und leckere und gesunde Gerichte. 

Neue Mitarbeiterin gesucht!!!

Leider hat uns unsere neue Mitarbeiterin L. Janzen verlassen. Sie betreute das Projekt in der Arbeit mit sozial Benachteiligten im Kontext des Bildungs- und Teilhabepaketes.  Nun suchen wir eine neue Mitarbeiterin die sich für dieses Projekt einsetzt. Sie wäre zuständig für den Aufbau eines Netzwerkes mit den örtlichen Sportvereinen, sie müsste erlebnispädagogische Aktionen initiieren und die Zusammenarbeit mit der Tafel intensivieren. Die Teilzeitstelle hat einen Beschäftigungsumfang von 20-25 Stunden. Ein sozialpädagogischer Abschluss ist Voraussetzung. Bei Interesse wenden Sie sich an norbert.broich(at)bekik.de

Zuschuss von Landschaftsverband ermöglicht den Bekik-Treffs einige unerwartete Weihnachtsgeschenke

SmileySo, wie im letzten Jahr stellte der LVR noch mal für NRW für 2012 eine hohe Zuschusssumme für die offenen Türen als Investitionszuschuss zur Verfügung. Die im Oktober beantragten Gegenstände mussten und konnten alle angeschafft werden. So kann sich der Jugendtreff Kürten über ein neues Airhockey, Laptops, und einen neuen Kicker freuen. Der Jugendtreff Biesfeld erhält eine neue Dartscheibe, eine neue Sitzgruppe uvm. Auch wurden für das Musikprojekt eine E-Gitarre, ein E-Bass und ein Schlagzeug angeschafft. Für die DVD Fans gibt es nun einen brandneuen Beamer, eine neue Projektionswand und einen Blue-Ray Player, 3D wird nun auch in Kürten möglich!  Also, das Neue Jahr 2013 kann kommen; Bekik hält Top Bildungs- , Kultur- und Freizeitpädagogische Angebote bereit.

Spende vom Raiffeisenmarkt Kürten eingegangen!!

Nach dem Bekik mit einen Info-Stand auf dem diesejährigen Herbstfest auf dem Raiffeisenmarkt in Hungenbach geworben hat, ist nun der Erlös des Festes in Höhe von 1000,-€ auf das Bekik-Konto eingegangen. Wir bedanken uns bei allen die Bekik unterstützen, besonders den Angestellten des Raiffeisenmarktes, die sich für uns eingesetzt und die Spende für uns ermöglicht haben.

Diesjährige Adventsfeier im Bowlingcenter am 11.12.12

Die diesjährige Adventsfeier fand dies Jahr im Bowlingcenter statt. Teil genommen hatte  der Vorstand, die Mitarbeiterinnen, und die Jugendgruppenleiter. Es war ein sehr sportliches Event, wobei Vorstand und Mitarbeiterinnen bis zum nächsten Jahr mal ein kleines Trainingslager belegen sollten, da die Jugendlichen doch deutlich besser waren.  Noch mal ein  dickes Dankeschön für alle, die sich in irgend einer Form für Bekik in 2012 engagiert haben.

Verleihung des Ehrenamtspreises in Kürten am 5.12.12

Bekik hatte sich um den Ehrenamtspreis beworben. Den Preis erhielt der Pfadfinderstamm Kürten. Wir gratulieren herzlich!

Klausurnachmittag erfolgreich durchgeführt!

Am 30.11.12 trafen sich der Vorstand und die MitarbeiterInnen zu einem Klausurnachmittag, um die inhaltliche Arbeit zu reflektieren und um Zukunftsvisionen zu entwickeln. Der Referent T. Merl führte dabei durch die Tagesordnung.  Insgesamt wird von allen Beteiligten die Arbeit als sehr sinnvoll und effektiv erachtet. Verbesserungen sind im Bereich Öffentlichkeitsarbeit erstrebenswert. So wird sich Bekik bemühen bei Facebook einen Auftritt hin zu kriegen und es soll eine Beschriftung für den Bekik-Bus erfolgen. Problematisch ist der Anspruch des Kreisjugendamtes offene Kinder- und Jugendarbeit erst mit der Altersgruppe der ab 10jährigen zu beginnen. Nach all den Praxiserfahrungen stellt sich heraus, dass die Jugendphase schon bei vielen Kindern früher beginnt und entsprechend sollten auch die Angebote sein. Die Thematik wird sicher angesprochen werden beim regelmäßigen Austausch mit dem Jugendamt. Die Kooperation mit den Schulen wird fortgesetzt, jedoch wird das eigene Profil nicht aufgegeben. Wer sich weiter für die Inhalte der Klausur interessiert kann sich gerne an den Vorsitzenden wenden.

Kinder- u. Jugendparlament Kürten zu Besuch in Brüssel

Am 14.11.12 besuchte das Kinder- und Jugendparlament das Europaparlament in Brüssel. Neben einer Führung durch das Parlamentsgebäude machten die Kinder und Jugendlichen auch die Stadt Brüssel unsicher. Die Fahrt wurde gemeinsam mit der Vorsitzenden des Parlaments und von Bekik organisiert. Finanziert wird die Fahrt überwiegend aus LVR Mitteln, die für Partizipation von Bekik beantragt werden konnten. Die Mitarbeiter der Alten Schule beteiligten sich auch an der Durchführung.

Einbruch am Blockhäuschen im Point B

Im letzten Jahr stellte Bekik neben dem Point B ein Blockhäuschen auf, um darin Sitzgelegenheiten, Bälle, Grill usw. zu lagern. In der ersten Herbstferienwoche wurde gewaltsam die Türe geöffnet und ein Fenster zerschlagen. Es wurde von Bekik Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Gegenstände wurden Gott sei Dank nicht entwendet.

Schade, dass es immer wieder zu solch zerstörerischen Aktionen kommt!

Vorstand wurde auf Mitgliederversammlung am 23.10.12 entlastet

Der Bekik Vorstand wurde auf der Mitgliederversammlung am 23.10.12 einstimmig entlastet. Nach 12 Jahren Mitgliedschaft im Bekik Vorstand hat Gemeindereferent Johannes Euteneuer seine Mitarbeit aus beruflichen Gründen beendet. Der Vorstand dankt ihm für seine langjährige "Treue". Nachfolger ist Diakon F. Löhr. Er wird das Bindeglied zur katholischen Kirchengemeinde St. Marien in Kürten sein. 

Mitmachen statt Nixmachen!

Da uns Frau Janzen leider verlassen hat, muss das Projekt neu ausgerichtet werden. Die Hausaufgabenhilfe und die Sportgruppe muss vorerst ruhen; die Kochgruppe wird im Januar von J. Broich fortgesetzt. Weitere Infos gibt es sobald eine neue Mitarbeiterin gefunden ist.

Neues Musikangebot für Jugendliche ab 13 Jahren

 Lust Musik selber zu machen? Rock oder Pop, was auch immer.  Wenn ja, solltest du dich unbedingt an Nico wenden, der den Aufbau einer Band fördert und unterstützt. Bekik kann brandneue Instrumente wie eine E-Gitarre, einen E-Bass und ein Schlagzeug zu Verfügung stellen. Zur Zeit suchen wir noch einen Proberaum und natürlich Jugendliche die mit machen. Bei Interesse meldet euch unbedingt.  

Also, komm vorbei und mach mit!

Infos bei Nico 0177 3423580

Herbstferienprogramm 2012!

Die vielen verschiedenen Angebote in den Herbstferien wurden von den Kindern und Jugendlichen rege genutzt. Die Kinder freuen sich schon jetzt auf die nächsten Ferien und Aktionen. 

Erntedankfest in Delling

Am 7.10.12 fand in Kürten-Delling das Erntedankfest der evangelischen Kirchengemeinde statt. Der Erlös der diesjährigen Tombola ging dieses Jahr komplett zu Gunsten von Bekik. Es war ein fröhliches und gut besuchtes Gemeindefest. An Alle, die mit geholfen haben ein dickes Dankeschön!

Mobiler Treff an der Gesamtschule findet weiterhin statt

Der mobile Spieletreff von Bekik und der Alten Schule findet weiterhn mittwochs in der Mittagspause der Gesamtschule statt. Sobald das Wetter im Januar 2013 wieder gut ist, taucht auch wieder der Spielebus mit den netten Betreuern auf.

Biesfelder Treff ist wieder offen!

Der Biesfelder Treff ist wieder wie gewohnt mittwochs und freitags am Nachmittag geöffnet.

Mut tut gut!

Ja, mit viel Mut hat Bekik einen Antrag auf Finanzmittel bei der Kreissparkassenstiftung gestellt um nach den Sommerferien Seminare in Grundschulen und Kitas zu dem obigen Thema an zu bieten. Da der Antrag in Höhe von 3000,-€ bewilligt wurde, können nach den Sommerferien die Seminare zur Gewaltprävention und sozialem Miteinander organisiert werden. Bekik selbst wird ein Seminar für jugendliche Mädchen zum Thema Selbstbehauptung anbieten. Nach den Sommerferien werden die interessierten Kitas und Schulen zu einer Info-Veranstaltung eingeladen. 

Etwas veränderte Öffnungszeiten in der Schachtel in Bornen

Mittwochs ist die Schachtel für Kinder im Alter von 6-12 Jahre in der Zeit von 15.00 - 18.00 Uhr und ab 13 Jahren von 17.00 - 21.00 Uhr geöffnet. Daneben gibt es noch dienstags das Angebot für Kinder ab 15.30 - 17.00 Uhr und einmal pro Monat findet für Eltern und Kinder ein Spielenachmittag samstags statt.

Zusätzliche Öffnungszeit in Biesfeld

Ab sofort ist der Treff auch freitags in der Zeit von 17.00 - 20.00 Uhr  für Kinder und Jugendliche geöffnet. Natürlich ist auch weiterhin mittwochs von 16.00 - 18.30 Uhr und für Jugendliche dienstags von 20.00 - 22.00 Uhr geöffnet.

Zusätzliche Öffnungszeit in Dürscheid

Ab sofort können sich dienstags Kids ab 9 Jahren im Open in der Zeit von 16.00 - 18.30 Uhr treffen. Die neuen Spielgeräte wie Billardtisch, Airhockey und Kicker sind bespielbar.

Neues Mobil ist angeschafft!

Endlich hat Bekik nun ein gutes Fahrzeug anschaffen können, welches als Jugendmobil genutzt werden soll. Zum einen sollen mit dem neuen Ford-Transit (Neunsitzer) Treffs angefahren werden, sowie  Fahrten durchgeführt werden. Wenn Bekik den Bus nicht nutzt, kann er auch von anderen Institutionen zu einem günstigen Preis ausgeliehen werden.

Neue Spielgeräte laden ein!

Der neue Billardtisch und Airhockey sowie der neue Kicker im Open sind einsatzbereit. Dank fleißiger Hände der Freiwilligeninitiative wurden alle Spielgeräte aufgebaut. Auch in Bechen im Point B gibt es einen neuen Billardtisch und Airhockey! 

Zusätzliche Investitionsgelder vom Landesjugendamt!

Hurra, zuletzt wurden vor 20 Jahren Investitionsgelder vom Landesjugendamt für die Offenen Türen gewährt. Anfang November 2011 kam die Nachricht, dass der LVR jetzt kurzfristig 2 Millionen Euro für die offenen Türen in NRW bereit stellt. Die Anträge mussten allerdings bis zum 15.11.2011 gestellt sein. Mit Hochdruck hat auch Bekik daran gearbeitet bewilligungsfähige Anträge fertig zu stellen. Dies ist gelungen und Bekik erhält von dem Kuchen ca. 12000,-€ ab. Dieses Geld wird in zwei Billardplatten, einen Kicker, ein Blockhäuschen und ein Fahrzeug gesteckt. Den Eigenanteil von 10% übernimmt Bekik aus Spendenmitteln. Die Treffbesucher können sich auf die neuen Spielmaterialien freuen. Alles wird Januar/Februar angeschafft.

Neuer Spieletreff samstags in Bornen!

Unter der Leitung von M. Zudeick findet einmal pro Monat samstags nachmittags und abends ein Spieletreff für Jung und Alt statt. Es besteht die Möglichkeit zu traditionellen Brettspielen, PC-Spielen oder auch Fantasyspielen.

Interessenten sind herzlich willkommen. Termine bitte bei Fr. Zudeick erfragen.

Mädchengruppe in Kürtener Treff

Jeden ersten Freitag im Monat trifft sich eine Mädchengruppe unter der Leitung von M. Zudeick und T. Wolle-Schuh im Jugendtreff Kürten. Die Teilnehmerinnen setzen sich mit mädchenspezifischen Themen auseinander. Interessierte Mädchen ab ca. 14 Jahren können mit machen. Schaut einfach mal rein.

Kooperationsprojekt mit der Kürtener Tafel!

Im Sommer kam es zu ersten Kooperationsgesprächen mit den Vertretern der Tafel in Kürten-Dürscheid. Ziel des Projektes ist es, verstärkt die Kinder der Tafelnutzer auf die Treffpnunktmöglichkeiten in unseren Jugendtreffs hin zu weisen. Ein erstes Treffen mit Kindern hat stattgefunden und es soll jetzt regelmäßig werden. Bei Bedarf wird Bekik  eine Hausaufgabenbetreuung für die Kinder einrichten.

Kooperation mit der Jugendgerichtshilfe Kürten!

Seit Sommer kooperiert Bekik verstärkt mit dem Allgemeinen Sozialen Dienst in Kürten, speziell mit der Jugendgerichtshilfe. Dies geschieht in der Form, dass Bekik Jugendliche betreut, die wegen einer Straftat Sozialstunden ableisten müssen. Neben der praktischen Arbeitsmöglichkeit bietet Bekik auch eine sozialpädagogische Betreuung an. So hat z. B. im Herbst ein Jugendlicher gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied das neue Blockhäuschen am Point B angestrichen! Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen und die Schweigepflicht werden natürlich in der Zusammenarbeit eingehalten.

 

Konjunkturpaket II umgesetzt

Es ist geschafft! Von der Antragstellung im Jahre 2009 bis jetzt hat es eine Menge Kraft und Durchhaltevermögen gebraucht. Aber es hat sich gelohnt! Durch die unterschiedlichen Maßnahmen in Dürscheid, Bechen und Bornen konnten die Jugendtreffs bzw. die jeweiligen Außengelände deutlich an Attraktivität gewinnen. So trifft man jetzt oft Kinder und Jugendliche an, die an dem Basketballkorb oder an der Tischtennisplatte spielen. Auch der Eingangsbereich in Dürscheid ist größer, regensicher und heller geworden.

Also, alles in allem ein großer Erfolg. Besonderer Dank gilt den vielen fleißigen ehrenamtlichen Händen, die dazu beigetragen haben, dass die Kosten nicht aus dem Ruder gegangen sind. Dank ist auch aus zu sprechen an die Kath. Kirchengemeinde St. Marien, den Förderverein St. Antonius in Bechen, sowie der Evangel. Kirchengemeinde Delling, die den finanziellen Eigenanteil übernommen haben.

Gilt zu hoffen, dass die Kinder- und Jugendlichen viel Freude an den neuen Spielgeräten haben und pfleglich damit umgehen. 

Kinder- und Jugendparlament in Kürten

In den Herbstferien 2011 fand die schon lange geplante Fahrt nach Berlin statt. Am Montag, den 31.10. startete die 20köpfige Gruppe mit der DB nach Berlin. Es nahmen 17 Kinder und Jugendliche im Alter von 9-17 Jahren teil und drei Gruppenleiter. Die pädagogische Leitung von Bekik sowie der Vorsitzende und die Leiterin der Alten Schule. Übernachtet wurde im Youth Hotel an der Schönhauser Allee. Das Programm war sehr vielfältig, so wurde das Museum Story of Berlin besichtigt, dann gab es eine Stadrundfahrt mit einem Bus an alle markanten Punkte von Berlin und zur Krönung gab es noch einen Rundgang durch das Reichstagsgebäude. Zwischendurch gabs Typisches wie Berliner Currywurst und ein wenig Souvenir-Shopping. Alles in allem war es eine sehr schöne Fahrt. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren sich einig, nächstes Jahr wieder eine Fahrt zu organisieren.

Streetwork in Kürten

Streetworker Serge mit Bus

Im Kontext eines Projektes will Bekik mit dem Streetwork in Kürten anfangen. Hintergrund dafür waren die Vorkommnisse in Kürten, wie z. B. die Körperverletzung des Busfahrers, Vandalismus und andere Delikte. Es soll versucht werden, junge Menschen zu erreichen, die nicht in Vereinen aktiv und auch nicht pädagogisch eingebunden sind, mit der Hoffnung diese dann eher zu binden und sie konkret zu unterstützen. Für diese Aufgabe konnte Bekik Serge Poort als Honorarkraft gewinnen und einstellen. Zunächst wird er mit ca. 6 Wochenstunden versuchen die Ziele des Streetworks an zu gehen. Wir wünschen ihm für diese wichtige und schwierige Aufgabe viel Erfolg. Herr Poort ist immer mittwochs im Jugendtreff Biesfeld von 16.00  - 18.30 Uhr zu erreichen. Darüberhinaus ist er auf den Kürtener Straßen unterwegs und macht sich auch bei den Multiplikatoren bekannt.

Nimmernett Theateraufführung 2012

Die diesjährige Nimmernett Aufführung im April war wieder mal extrem lustig und spannend. Die Schauspieler, die Regisseurin und alle weiteren Beteiligten haben alles gegeben und zu einem großen Erfolg gesorgt. Danke für die heiteren Stunden. 

Jugendgruppenleiterschulung 2012

Die Jugendgruppenleiterschulung wurde in den Osterferien erfolgreich für 14 Jugendliche absolviert. Wir gratulieren den neuen Juleica Inhabern und wünschen Ihnen viel Erfolg bei zukünftigen Aktionen.

 

Neue Treffzeiten in Bechen im Point B

Wegen des Personalwechsels ändern sich im Point B die Treffzeiten für die Jugendlichen. Statt donnerstags findet jetzt der Jugendtreff (ab ca. 13 Jahren) dienstags von 18.00 - 20.30 Uhr statt. Davor, also von 15.30 - 17.30, findet der Kindertreff statt.

Kooperation Bekik mit der Gesamtschule Kürten für Mädchen in Kürten

Zum Beginn des neuen Schuljahres 2011/2012 bietet Bekik in Kooperation mit der Gesamtschule Kürten für Schülerinnen im Alter von ca. 13-16 Jahren zum dritten Mal eine Treffpunktmöglichkeit im Kürtener Jugendtreff an. Die Treffen finden nachmittags als externe Schul-AG mittwochs in der Zeit von 13.45 - 15.15 Uhr statt. Die Mädchen lernen während der AG vieles über gesunde Ernährung und soziales Miteinander. Sie werden  mehr Bewusstsein über Geist, Körper und Seele erfahren.

Neue Öffnungszeiten im Kürtener Treff

Die Treffzeiten für den Kindertreff im Jugendtreff Kürten werden verlängert. Die Kinder im Alter von ca. 10-12 Jahren können sich nun von 15.30 - 19.00 Uhr dort treffen. Ab ca. 17.30 sind aber auch Kinder ab ca. 12 Jahren eingeladen. Es wird immer ein kleines pädagogisches Programm angeboten.

Neuer Träger in der Alten Schule

Wir wünschen dem neuen Träger der Alten Schule in Eichhof den Katholischen Jugendwerken Rhein. Berg. e. V. viel Glück und Erfolg für die neue Aufgabe in Eichhof. Bekik freut sich auf  eine gute Kooperation mit den Verantwortlichen und hofft darauf, dass nun mehr Kontinuität und Qualität in die pädagogische Arbeit gelangt.

Artikel über das Videofilmprojekt 2009 in der BLZ

 Der Artikel ist zu lesen unter:

www.rundschau-online.de/html/artikel/1246895331631.shtml

Kindertreff in Bornen:)